Wir unterstützen die Literatur vor Ort. Nähere Informationen finden Sie hier!

Nyland-Stiftung Nyland Stiftung

Kleine Westfälische Bibliothek

Kategorien:
  • Peter Hille Lesebuch. Band 2: Prosa und Briefe (Hille)

    Peter Hille Lesebuch. Band 2: Prosa und Briefe

    Peter Hille Buch
    Hilles literarisches Credo lautete: »Programm habe ich keins, die Welt hat auch keins.« Er unterwarf sein Schreiben, vor allem seine Lyrik, einer unreglementierten Spontanästhetik. Mehr lesen
  • Peter Hille Lesebuch. Band 1: Gedichte und Aphorismen (Hille)

    Peter Hille Lesebuch. Band 1: Gedichte und Aphorismen

    Peter Hille Buch
    Peter Hille war ein Dichterkrösus im Gewande eines Bettlers, das Abbild eines »armen Poeten« schlechthin. Seine Texte schleppte Hille in Säcken mit sich herum, die er gelegentlich bei Mietern für säumige Zahlungen zurückließ – und nie wieder abholte. Mehr lesen
  • Elisabeth Hauptmann Lesebuch (Hauptmann)

    Elisabeth Hauptmann Lesebuch

    Elisabeth Hauptmann Buch
    Elisabeth Hauptmann drängte es nie ins Rampenlicht. Sie zog es vor, im Hintergrund mit Geschick und Talent die Fäden zu ziehen. Ihre Rolle als engste Mitarbeiterin Bertold Brechts interpretierte und akzeptierte sie ohne Groll und Neid. Mehr lesen
  • Reinhard Koester Lesebuch (Koester)

    Reinhard Koester Lesebuch

    Reinhard Koester Buch
    Der heute weithin vergessene Reinhard Koester veröffentlichte über ein Dutzend Bücher (Gedichte, Dramen, Romane, Grotesken). Mehr lesen
  • Josef Winckler Lesebuch (Winckler)

    Josef Winckler Lesebuch

    Josef Winckler Buch
    Winckler verfasste 42 Bücher unterschiedlichster Thematik, die insgesamt eine Millionenauflage erreichten. Er zählt damit zu den populärsten Autoren der 1920er bis 1950er Jahre. Mehr lesen
  • Hans Siemsen Lesebuch (Siemsen)

    Hans Siemsen Lesebuch

    Hans Siemsen Buch
    Seine Themenpalette war erstaunlich farbenreich, er schrieb über Jazzbands ebenso wie über Antisemiten, über den Clown Grock, den General von Seeckt und den Poeten Jean Cocteau. Sein Werk ist nur schwer in die gängigen literarischen Kategorien einzuordnen. Mehr lesen
  • Gustav Sack Lesebuch (Sack)

    Gustav Sack Lesebuch

    Gustav Sack Buch
    Gustav Sacks Werke werden zu den wichtigsten, bedeutendsten und eigenwilligsten Dokumenten des Expressionismus gezählt. Mehr lesen
  • Peter Paul Althaus Lesebuch (Althaus)

    Peter Paul Althaus Lesebuch

    Peter Paul Althaus Buch
    „Wir lebten vom Malen, vom Bildhauern, vom Musizieren und vom Dichten. Davon zu leben ist eine Kunst. Und schon deswegen durften wir uns Künstler nennen.“ (Peter Paul Althaus) Mehr lesen