Wir unterstützen die Literatur vor Ort. Nähere Informationen finden Sie hier!

Nyland-Stiftung Nyland Stiftung

  • Dieter Treeck Lesebuch

    Dieter Treeck Lesebuch
    Im Mittelpunkt des Lesebuchs steht das Chanson. Dieter Treeck zählt zu den wenigen Verfechtern dieser schwierigen Gattung. Daneben bietet es einen Querschnitt aus älteren Veröffentlichungen des Autors, Gedichte und Erzählungen sowie neuere Arbeiten.
    Mehr lesen
    Dieter Treeck Lesebuch Buch
  • Horst Dieter Gölzenleuchter Lesebuch

    Horst Dieter Gölzenleuchter Lesebuch
    „Jeder Druck ist ein Stück Widerstand gegen den Beton in uns“, sagt Horst Dieter Gölzenleuchter. Der in Bochum lebende bildende Künstler hat als Herausgeber der Edition Wort und Bild die Literaturlandschaft des Ruhrgebiets nachhaltig geprägt.
    Mehr lesen
    Horst Dieter Gölzenleuchter Lesebuch Buch
  • Herbert Berger Lesebuch

    Herbert Berger Lesebuch
    Der 1919 in Schlesien geborene Herbert Berger ist ein klassischer Arbeiterdichter und doch kein klassischer Arbeiterdichter. Er griff die Themen auf, die in den 1970er Jahren virulent waren, fand darüber aber zu einem anderen, versöhnlichen Ton.
    Mehr lesen
    Herbert Berger Lesebuch Buch
  • Thorsten Trelenberg Lesebuch

    Thorsten Trelenberg Lesebuch
    Thorsten Trelenberg, Flusspoet, Kinderbuchautor und Lyriker ist eine authentische Figur der zeitgenössischen Literaturszene. Das vorliegende Lesebuch gibt einen kurzweiligen und unterhaltsamen Einblick in das Werk des Autors.
    Mehr lesen
    Thorsten Trelenberg Lesebuch Buch
  • Erik Reger Lesebuch

    Erik Reger Lesebuch
    Einer der bedeutendsten Chronisten des Ruhrgebiets war der politische Journalist Erik Reger. 1893 in Bendorf/Rhein geboren, wurde er während seiner Arbeit im Pressebüro der Krupp-Werke mit Interna der deutschen Nachkriegsindustrie bekannt.
    Mehr lesen
    Erik Reger Lesebuch Buch
  • Adolf Uzarski Lesebuch

    Adolf Uzarski Lesebuch
    Adolf Uzarski (1885–1970) war ein Multitalent, das in unterschiedlichen Künsten und Tätigkeiten zu Hause und erfolgreich war. 1919 gründete er mit anderen die avantgardistische Künstlergruppe „Das Junge Rheinland“ und begann mit dem Schreiben.
    Mehr lesen
    Adolf Uzarski Lesebuch Buch
  • Und jetzt Corona!

    Und jetzt Corona! Wortmeldungen und Monologe aus der frühen Pandemiezeit
    Im Frühjahr 2020 bricht Corona aus, und damit explodiert der öffentliche Diskurs über das Wesen der Krankheit und Sinn oder Unsinn der Schutzmaßnahmen. Der Schriftsteller Burkhard Spinnen schreibt seine Gedanken zum Thema Seuche auf.
    Mehr lesen
    Und jetzt Corona! Wortmeldungen und Monologe aus der frühen Pandemiezeit Buch
  • querbeet 7

    querbeet 7
    Der siebte Band der Querbeet-Reihe präsentiert Lesefrüchte aus unterschiedlichsten westfälischen Literaturkontexten. In 58 Kapiteln werden westfälische Autor:innen und ihre Neuerscheinungen vorgestellt und auf vergangene Projekte zurückgeblickt.
    Mehr lesen
    querbeet 7 Buch

Neuerscheinungen

  • Dieter Treeck Lesebuch Buch

    Dieter Treeck Lesebuch

    Dieter Treeck
    Im Mittelpunkt dieses Lesebuchs steht das Chanson. Dieter Treeck zählt zu den wenigen Verfechtern dieser schwierigen und vielleicht deshalb ein wenig ins Abseits geratenen Gattung mit großer Tradition. Daneben bietet es einen Querschnitt aus...
    Mehr lesen
  • Horst Dieter Gölzenleuchter Lesebuch Buch

    Horst Dieter Gölzenleuchter Lesebuch

    Horst Dieter Gölzenleuchter
    „Jeder Druck ist ein Stück Widerstand gegen den Beton in uns“, sagt Horst Dieter Gölzenleuchter. Der in Bochum lebende bildende Künstler hat als Herausgeber der Edition Wort und Bild die Literaturlandschaft des Ruhrgebiets nachhaltig geprägt und...
    Mehr lesen
  • Herbert Berger Lesebuch Buch

    Herbert Berger Lesebuch

    Herbert Berger
    Der 1919 in Schlesien geborene Herbert Berger ist ein klassischer Arbeiterdichter und doch kein klassischer Arbeiterdichter. Er griff die Themen auf, die in den 1970er Jahren virulent waren, fand darüber aber zu einem anderen, versöhnlichen Ton,...
    Mehr lesen