Wir unterstützen die Literatur vor Ort. Nähere Informationen finden Sie hier!

Nyland-Stiftung Nyland Stiftung

lebensdummheiten

Autor
Siegfried J. Schmidt
Herausgeber
Walter Gödden
VÖ-Datum
10.01.2016
ISBN
9783849811433
Verlag
Aisthesis
Bandnr.
21
lebensdummheiten Buch

Aus der Kategorie Neue Westfälische Literatur

lebensdummheiten

Mit der vorliegenden Veröffentlichung setzt Siegfried Johannes (SJ) Schmidt seine künstlerische Zusammenarbeit mit dem Maler Andreas Grunert fort. Wie schon in "Lebenslisten" (2013) entstanden zwanglose, gleichwohl wie füreinander  geschaffene Text-Bild-Kombinationen, die – mehr fragend denn Antwort gebend – nach Grundaxiomen des Daseins forschen, mit überraschenden Pointierungen und stets prägnanter Klarheit in der (desillusionierenden) Aussage. Was bleibt, ist die Kunst, ist gestalterische Formgebung, ist die gedankliche Durchdringung des Lebens und seiner Dummheiten.

da capo al fine
al fine?
bodenlose dummheit
ist doch keiner je zurückgekommen
welch bodenlos
dumme behauptung
dasselbe gilt für
den anfang –
in welcher welt
bitte schön?

die

Bestellen

Weitere Empfehlungen